Seite 1 von 723
#1 Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 26.07.2013 22:35

avatar

Tony bekommt einen Anruf, der ihn in Bedrängnis bringt. Seine Mutter hat ihn nach Italien eingeladen-mit seiner Freundin. Da er allerdings momentan keine Freundin hat, bittet er Ziva seine Freundin zu spielen.
Kaum sind die Zwei jedoch in Italien angekommen, beginnt es zwischen den Beiden zu knistern.

#2 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 26.07.2013 22:37

avatar

Ziva:

<<lauscht unauffällig Tonys Telefonat mit seiner Mutter>>

Als er auflegt...

"Deine Mutter?"

#3 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 26.07.2013 22:46

avatar

Tony

Ich seufzte.
"Ja, sie hat mich nach Italien eingeladen."

#4 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 26.07.2013 22:49

avatar

Ziva:

"Das ist doch toll, wieso freust du dich nicht?"

Ich wusste das irgendwas nicht stimmte.

#5 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 26.07.2013 22:56

avatar

Tony

"Weil die ganze Sache einen Haken hat."

Mir kam eine Idee. Hoffentlich würde mit Ziva dafür nicht mit einer Büroklammer umbringen. Ich ging zu ihr.

"Ziva, bitte bring mich für diese Bitte jetzt nicht um."

#6 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 26.07.2013 23:05

avatar

Ziva

"Dich umbringen?"

<<was würde jetzt bos kommen>>

#7 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 26.07.2013 23:10

avatar

Tony

"Nun ja, meine Mutter hat mich nach Italien eingeladen-zusammen mit meiner Freundin. Und das ist das Problem.
Ziva, bitte spielst du meine Freundin?"
Ich sah sie mit meinem Hundeblick an.
"Bitte!"

#8 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 26.07.2013 23:12

avatar

Ich nehme eine Büroklammer in die Hand...

"Vielleicht sollte ich dich doch umbringen"

Tony schaut mich ängstlich und zu gleich bittend an..

"Aber nicht jetzt"

*büroklammer wiederwegleg*

"Tony du kannst deine Mutter doch nicht anlügen!?"

#9 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 26.07.2013 23:18

avatar

Tony

"Ziva, bitte! Das mit der Freundin war eine Notlüge. Bitte Ziva, spielst du meine Freundin?"

#10 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 26.07.2013 23:23

avatar

Ziva

Ich steh auf und stell mich vor Tony

"Hmm ich weiss nicht, ob ich deine Familie einfachso anlügen kann?"

Oh wieso schaut er mich immer so an, das ist unfair.

"Na gut ich machs, ausnahmsweise, Italien ist schön und ich lern deine Familie kennen...aber du klärst unseren Urlaub mit Gibbs!!"

#11 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 26.07.2013 23:33

avatar

Tony

"Vielen Dank Ziva. Du hast mir das Leben gerettet!"

Irgendwie kam ich mir gerade vor wie in "Meine erfundene Frau", bloß das es hier meine erfundene Freundin war.
Ich wollte gerade etwas sagen, als Gibbs, mit Bambino im Schlepptau, ins Büro kam.

"Boss? Kann ich mit dir reden?"
Ich deutete auf den Fahrstuhl. McNeugierig musste ja nicht alles wissen.

(Spielst du bitte Gibbs?)

#12 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 26.07.2013 23:42

avatar

(kann ich machen)

Ziva

Gibbs: "Ist es was wichtiges DiNozzo? Ansonsten hat es Zeit!!"

Gibbs schaute Tony streng an und genau wie Tony mich vorhin angeschaut hat. Tony und Gibbs verschwanden also im Fahrstuhl.
McGee schaute mich neugierig an.

"Schau mich nicht so an das geht alles auf seine Rechnung!!"

#13 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 26.07.2013 23:50

avatar

Tony

"Boss, kannst du Ziva und mir bitte drei Wochen Urlaub geben? Meine Mutter hat mich nach Italien eingeladen und Ziva rettet mir, dadurch dass sie mitkommt, das Leben. Bitte Gibbs.

McGee

"Was geht auf Tony´s Rechnung?"

#14 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 26.07.2013 23:57

avatar

Gibbs

"3 Wochen??? 3 Wochen...das ist ne lange Zeit! Und wieso rettet Ziva dir das Leben?"

Gibbs war sichtlich verwirrt...

Ziva

Upps fast hätte ich mich verraten..

"Du wirst es schon genug früh erfahren McGee!!"

Um davon abzulenken versuche ich einfach so zu tun als würde ich weiterarbeiten...

#15 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 27.07.2013 02:19

avatar

Tony

"Boss, ich weiß das 3 Wochen land sind, aber bitte. Erinnerst du dich eigentlich noch an diese Italienerin namens Francesca, die mir immer hinterhergelaufen ist, und mich nicht einmal hier in Ruhe gelassen hat, bis du sie, Gott sei Dank, hier rausgeworfen hast? Jedenfalls war das damals eine Aktion meiner Mutter, damit ich endlich die Frau fürs Leben finde. Jedenfalls hab ich irgendwann gesagt, dass ich eine Freundin habe, damit so etwas nicht mehr passiert. Jetzt hat sie mich und meine Freundin nach Italien eingeladen. Wenn wir nicht kommen würden, würde sie herkommen, herausfinden, dass ich keine Freundin habe, und würde mir scharenweise Italienerinnen hinterher schicken. Und die würdest selbst du nicht wieder loswerden, wenn sie hierher kommen sollten.
Bitte Boss, gib uns also den Urlaub."

McGee

Ich setzte mich an meinen Schreibtisch. Ziva half also Tony bei irgendwas. Das musste unbedingt in "Deep Six Vol. 2".

#16 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 27.07.2013 02:26

avatar

Gibbs

Soll ich ihm nun wirklich den Urlaub geben, Ihm und Ziva, die zwei..zu zweit in Italien? Und Ziva hat ja gesagt...ohje.

"Was wenn ich euch den Urlaub gebe, wer erledigt dann die Fälle hier?"

Ziva

<<Was machen die solange?>>

Ich schaue immer wieder zum Fahrstuhl, aber er öffnet sich einfach nicht...

#17 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 27.07.2013 02:41

avatar

Tony

"Bitte Boss. Oder willst du, das alles auffliegt und hier scharenweise Italienerinnen stehen. Und so viele Fälle werden es nicht sein. Wir haben schließlich seit 2 Wochen keinen Fall mehr gehabt, was mich bei dieser Hitze aber nicht wundert. Die Verbrecher machen auch Urlaub. Besonders wenn es in D.C. über 35ºC warm ist.
Und die Akten werde ich nachholen."

Bitte Gibbs, gib mir schon frei. Sonst sind wir bald alle von italienischen Tussi´s umgeben, die problemlos in "Natürlich blond" mitspielen könnten und die arrogante Zicken sind.

#18 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 27.07.2013 02:48

avatar

Gibbs

Er hat recht...

"Also gut...du und David 3 Wochen!! Aber falls was wirklich wichtiges ist etwarte ich das ihr erreichbar seid!!"

Ich betätige den Fahrstuhl wieder

"Und denkt an Regel Nummer 12!!"

#19 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 27.07.2013 02:51

avatar

Tony

"Vielen Dank, Boss."

Als der Fahrstuhl sich öffnete, ging ich wieder an meinen Arbeitsplatz.

"Es klappt Ziva. 3 Wochen Bella Italia."

#20 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 27.07.2013 02:55

avatar

Ziva

"Was Gibbs du hast das erlaubt...scheisse ich dachte du verbietest das!!"

Um Tony zu ärgern versuch ich gepieltes entsetzen rüberzubringen...doch als ich Tonys Traurigen Blick sehe kreig ich mitleid...

"Tony schau nicht so das war ein Witz, ich freu mich 3 Wochen Urlaub in Italien!! Ich hoffe bei deinen Eltern gibs einen Strand!!"

***

McGee

Was der Boss gibt ihnen gemeinsamen Urlaub...

"Wie jetzt ihr Zwei fährt zusammen zu deinen Eltern Tony??"

#21 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 27.07.2013 03:01

avatar

Tony

"Ein Strand ist gut. Es gibt in den unzähligen Buchten hunderte Strände.
Und ja Bambino wir fahren zu meinen Eltern nach Italien."

#22 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 27.07.2013 03:08

avatar

Ziva

Das klingt schön, ich hoffe seine Mutter verfolgt uns dann nicht auf Schritt und Tritt und wir können den Uralub geniessen, ein wenig als Freunde, ich lächle

"Wann fliegen wir den überhaupt Tony?"

***

McGee

Na toll und ich darf dan warscheinlich deren Arbeit machen

"Und ich versauer dann hier allein im Büro"

***

Gibs

"Nein McGee ich bin auch hier!"

#23 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 27.07.2013 03:15

avatar

Tony

"Der Flug geht übermorgen ein Uhr nachts.
Außerdem Bambino, hast du ja auch noch Abby. Tu doch nicht so, als ob du nicht gern in der Forensik wärst."

Ich zog McVerknallt gern damit auf. Denn jeder Blinde sah, dass die beiden gern etwas hätten, wäre da nicht Regel 12.

#24 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von ZivaDavid 27.07.2013 03:22

avatar

Ziva

"Übermorgen schon...ohje ich hab doch gar noch nicht gepackt!!"

Tony muss ja immer mit seinen überstürzten Sachen kommen, aber ich werd das schon schaffen, vielleicht gibt
Gibbs uns morgen auch früher Frei...

Gibbs

"Nimm dir morgen Frei Ziva, immerhin fährst du mit Tony zu seinen Verwanten, drei Wochen!!"

Ich muss wirklich lachen bei der Vorstellung unsere kleine Israelin zwischen den Italiener

Ziva

"Was soll das heissen...die können gar nicht so schlimm sein, das sind doch Tonys Verwante..."

Ich denke über meinen Satz nach, ohje ich glaube Gibbs hat recht, auf was hab ich mich da nur eingelassen...

#25 RE: Bella Italia-Ein Urlaub der alles verändert. von Ziva DiNozzo 27.07.2013 03:28

avatar

Tony

"Boss, was bitte soll das denn jetzt wieder heißen?"

frage ich entrüstet. So schlimm bin ich doch gar nicht. Und meine Eltern sind auch nett. Zumindest meine Mutter, wenn sie mir keine Italienerinnen auf den Hals hetzt. Mein Vater ist...nun ja, er ist einfach mein Vater. Bei neuen Begegnungen zwar immer etwas kühl, aber eigentlich nett.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz