Seite 3 von 171
#51 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 22:20

avatar

Jenny Shepard!
Gott, du bist unmöglich...
ich seufzte

#52 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 19.07.2011 22:23

avatar

ich sprang wieder zu ihm und verlor das gleichgewicht so dass ich fast über ihm landete..
ich sah in seine augen .. 15 cm von mir entfernt..
ich sah das leuchten in seinen augen und musste einfach lächeln..

#53 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 22:32

avatar

ich hielt sie fest und sah in ihre unglaublich schönen, grünen Augen. Wow...
ich sah ihr lächeln und erwiderte dieses...
Gott, sie war so schlön...

#54 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 19.07.2011 22:35

avatar

seine hände lagen an meiner taille..
ich strich kurz über seine wange und setze mich dann neben ihn ohne den blick zu lösen..

#55 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 22:41

avatar

Leg dich wieder hin Jen...hauchte ich.
Ich 'traute' mich nicht lauter zu sprechen...


(wie spät isses denn? :D )

#56 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 19.07.2011 22:44

avatar

(bei denen? mhmm.. 20 uhr?)

nein.. sagte ich ebenso leise
nur... wenn du neben mir liegen blibst...?
ich sah in seine augen. er awr so.. wow..
jen!! schlag ihn dir aus dem kopf!!!

#57 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 22:52

avatar

Ok... ich bleib hier..
ich legte mich vorsichtig zu ihr.
Jethro, das ist nicht richtig...
Nein, wir sollten das nicht tun... Aber... Hach...


(hmm.. wäre schlafenszeit zu früh? :D )

#58 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 19.07.2011 22:57

avatar

ich drehte mich zu ihm und legte meinen kopf auf seine schulter..
ich legte meine hand auf seine brust und zeichnete leichte kreise auf seine brust..
ich sollte das nicht tun..
aber.. es fühlte sich so gut an,

#59 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 23:01

avatar

ich legte den Arm um sie.
Es fühlte sich so schön an..
Nein... ach mist...

#60 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 19.07.2011 23:05

avatar

ich lächelte glücklich und hatte seinen wunderbaren geruch in der nase..
es war wie damals in marseille..
oh gott jenny nicht!! das dürfte nicht..
und ich bin mir sicher das wollte er auch nicht.. ich wollte nicht eine seiner vielen frauen werden..
ich sah zu ihm hoch.
ich spürte seinen gleichmäßgen atem an meinen lippen..gott wie wollte ich ihn küssen..

#61 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 23:16

avatar

Oh gott... Was machen wir hier nur?
Ich wollte so gern ihre Lippen wieder auf meinen spüren... aber das ging nicht....
Nein... Warum wollte ich das überhaupt?
Nachdem was sie damals in Paris abgezogen hatte... da wollte ich doch eigentlich nichts mehr mit ih zu tun zu haben...
Und jetzt...?
Jetzt hielt ich sie im Arm und wollte nichts mehr, als sie zu küssen...

#62 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 19.07.2011 23:18

avatar

jethro..
hauchte ich leise und sah in seine augen.
ich konnte es nicht.. nein..
ich rutschte etwas weg und setze mich auf..
gibst... du mir bitte das wasser?
murmelte ich leise und sah vonihm weg..

#63 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 23:28

avatar

ähm.. ja klar.
ich gab ihr die flasche

#64 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 19.07.2011 23:33

avatar

ich trank ein bisschen ..
ich hatte gar keinen durst.. naja..
ich gab ihm die falsche wiede rund unsere hände berührten sich..
ich sah wieder in seine augen..

sie sind so blau...
hauchte ich.. hatte ich das laut gesat ?!!!

#65 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 23:40

avatar

Ich war in ihren Augen versunken und wurde aufmerksam als sie was gesagt hatte.
hm?

#66 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 19.07.2011 23:41

avatar

ich .. nichts nichts,.
ich legte mich hin und schloss die augen.

#67 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 23:47

avatar

ich sah sie etwas verwirrt an.
Hatte ich was falsch gemacht..?
Ah...! Nein! Und wenn..
Das würde nicht gehen... wieder... wir uwei.. nein...

#68 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 19.07.2011 23:52

avatar

zwischne uns würde es niemals kappen..
wir waren einfach zu unterschiedlich.. obwohl.. nein warscheinlich waren wir einfach zu gleich..
deswegen würde es nie klappen.. egal wie sehr ich ihn...
oh gott jen!! denk nicht an liebe.. nein das geht nicht..

#69 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 19.07.2011 23:59

avatar

oh man.. das war so kompliziert,,
Wir waren weder zu verschieden noch zu gleich...
Ach... egal.. Wir würden trotzdem nicht zusammenpassen...
Und wenn sie sich wieder entscheiden müsste, würde sie sich eh wieder nur für den job entscheiden..
In der Hinsicht... waren wir wirklich zu verschieden...

#70 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 20.07.2011 00:01

avatar

ich schlief etwas ttraurig ein und drückte mich leicht an ihn..
ich griff nach der decke und zog sie über uns..
ich zuckte zusammen als ich meinen fuß bewegte...
ich griff kurz seine hand un ddrückte sie bis der schmer nachließ...
was war mir nur ichtiger..? job oder.. liebe?
ich kannte es nicht zu lieben.. geliebt zu weden.. ich bin damals abgehauen bevor ich es wusste...
und jetzt...?
gott das brachte doch alles nichts..

#71 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 20.07.2011 00:10

avatar

Ich lag noch wach und sah ihr beim Schlafen zu.
Als sie meine Hand drückte...
ich wünschte es würde nie wieder aufhören...Oh man...
Wo reite ich mich denn gerade wieder rein?
Ich durfte sie nicht lieben!
Ich sollte sie nicht lieben...
Ich wollte sie nicht lieben...
Aber... Tat ich es vielleicht nicht schon wieder?
Obwohl ich mir geschworen hatte es nie wiederzu tun? Sie endgültig zu vergessen?

#72 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 20.07.2011 00:12

avatar

ich hielt seine hand weiter und verschränkte unsere finger..
die ganze nacht ging mir das wort liebe durch den kopf..
er wr so wow.. immer wnen ich bei ihm war fühlte ich mich sicher...
und so wohl..
nein.. es ging nicht.. nicht shcon wieder...
es war damals ein fehler gewesen.. es würde wieder ein fehler weden

#73 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 20.07.2011 00:23

avatar

irgendwann schlief ich dann doch endlich ein.
Ich täumte von jen und zog unbewusst an mich...Es war so schön..
Nein es war falsch...

#74 RE: Ewiges hin und her von 0neHope 20.07.2011 00:27

avatar

ich lächelt eund wurde als erstes amnächsten morgen wach..
ich sah zu jethro der noch schlief und strich über seine wange..
er war so.. ich seufzte..
ich setze mich auf und krabbelte irgendwie uber jethro..
ich sank auf den boden als ich ausversehen mit meinem kauptten fuß aufgetreten awr.
ich hielt ihn fest in meinen händen und presste die lippen aufeinander..

#75 RE: Ewiges hin und her von Tiva-4-ever 20.07.2011 00:37

avatar

jen?
ich drehte mich zu ihr.
Jenny!
ich stützte sie etwas.
Du machst mich echt fertig... seufzte ich.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz